Individuelles und professionelles Permanent Make up in Hamburg

WARUM PERMANENT MAKE UP VON LONG TIME LINER?

  • 30 Jahre Erfahrung

  • weltweit zufriedene Kunden

  • TÜV-zertifiziert nach EU-Richtlinien

  • höchste Qualitätsansprüche

  • keine Tierversuche

  • individuelle Garantieleistung: Falls Ihnen Ihr Permanent Make up nach der ersten Behandlung zu zart erscheint, können Sie Ihren Wünschen entsprechend mit kostenfreien Nacharbeiten innerhalb von 3 Monaten Ihr Conture Make up intensiver pigmentieren lassen

SO WIRD'S GEMACHT:

BERATUNG

Am Anfang einer Behandlung steht die persönliche Beratung. Entsprechend Ihrem Hauttyp, Ihrem Hautton sowie ihrem Haartyp bestimmen wir die ideale Farbe, Form sowie Pigmentier-Technik.

ENTWURF

Mit einem speziellen Vorzeichenstift gestalten wir die Augenbrauen entsprechend Ihren Vorstellungen und Voraussetzungen. So können Sie schon vorab die Form und Farbe Ihrer Augenbrauen, Lippen und Lidstriche erkennen und entscheiden, ob diese Zeichnung permanent umgesetzt werden soll. Erst wenn sie damit vollständig zufrieden sind, beginnen wir mit der dauerhaften Pigmentierung. 

PIGMENTIERUNG

Mit dem Feinstpigmentiergerät wird die Farbe Schritt für Schritt in die oberste Hautschicht eingebracht. Es handelt sich um ein äußerst sanftes Verfahren. Eine Betäubung ist im Regelfall nicht notwendig, kann aber,  je nach Empfindlichkeit, eingesetzt werden. Selbstverständlich können Sie während der Behandlung jederzeit einen Blick in den Spiegel werfen.

Nach der ersten Behandlung wird mit Ihnen ein Folgetermin vereinbart.  Dieser ist immer erforderlich, um das Ergebnis zu perfektionieren und Ihre Zufriedenheit sicherzustellen. Selbstverständlich ist dieser im Preis inbegriffen.

In einem persönlichen Beratungsgespräch können wir alle weiteren Fragen zu Ihrer Zufriedenheit klären. Kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch!

PREISE

Korrekturarbeiten eines bestehenden Permanent Make-up`s, welches nicht von mir pigmentiert wurde, richtet sich nach dem anfallenden Arbeitsaufwand. Ein vorheriges Beratungsgspräch ist daher im Voraus notwendig. Narbenretuschierungen sowie humanmedizinische Pigmentierungen werden ebenfalls mit einem individuellen Zeitaufwand berechnet.